Discorobots

Werkwoche 27.11. bis 1.12.2017

Workshop mit Dr.-Ing. Christian Faubel

Schwerpunkt: Embodiment, Tanz, Robotics

„(…). Im Workshop nähern wir uns diesen Begriffen (Embodiment und Emergenz) spielerisch, in dem wir analoge Laufroboter zu Tanzmaschinen umbauen. Dabei wird ein grundlegendes Verständnis analoger Elektronik vermittelt, jeder Teilnehmer lötet die elektronische Schaltung, welche die Bewegungen erzeugt selber. Mit der individuellen Gestaltung bestimmen wir dabei nicht nur das Aussehen des Roboters, sondern auch seinen Körper und damit auch seine Bewegungen. Den fertigen Roboter schickt man voraus, wenn man selber zu schüchtern ist, den Dancefloor zu erobern.“ (Faubel)

Tools: Lötkolben, Lötzinn, Leiterplatte, Widerstände, Drähte etc.

zurück zur Blog-Übersicht