Ausgezeichnet


Mit meinem Gesellenstück wurde ich 1996 Bundessiegerin im Vergolderhandwerk. Die Nachricht erhielt ich in Nyköping / Schweden, wo ich gerade erst in einem Restaurierungsatelier zu arbeiten begonnen hatte. Eine weitere Freude war, dass ich auch mit meinem freiwilligen Werkstück – einer Buchstütze – den ersten Preis erhielt. Die Ehrung fand am 29.November 1996 in Freiburg i.Br. statt.